HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Autokultur in Hannover

Weitere Konzerte und erste Filmwoche

Der Vorverkauf für die geplanten Autokonzerte auf dem Schützenplatz Hannover ist sehr gut angelaufen. Erste Shows sind bereits ausverkauft, weitere best?tigt. Und auch das Kinoprogramm der ersten Woche liegt nun vor.

Grafik, die Autos vor einer Stadtsilhlouette zeigt. © Hannover Concerts / event It AG

Kulturgut Auto

Zun?chst bis zum 31. August dürfen in Hannover keine Gro?veranstaltungen stattfinden. An Konzerte,Festivals und Events in ?hnlicher Gr??enordnung ist über den bevorstehenden Sommer also nicht zu denken –jedenfalls nicht im herk?mmlichen Format. Deshalb gehen die Agenturen Hannover Concerts und event it AG In der Landeshauptstadt und ihrer Region neue Wege. Geplant sind Live-Konzerte und Kinderkino auf dem Schützenplatz sowie Kinofilme am Messegel?nde. Und das komplett sicher für alle Beteiligten und Zuschauer in Form von Autokultur-Events.

Das Auto als Retter in der Not

Die Besucher werden also unter Berücksichtigung klarer Hygiene-Vorschriften die Konzerte, Shows und Filme aus dem Auto verfolgen. Musik und Ton bekommen die G?ste jeweils über eine UKW-Frequenz ins Auto geliefert. "Wir wollen in diesen extrem schwierigen Zeiten mit dem Konzept die Kultur etwas in Schwung halten. Die Resonanz der Künstler ist hervorragend, wir spüren eine gro?e Solidarit?t", freut sich Nico R?ger, Gesch?ftsführer von Hannover Concerts.


Musik und Comedy auf dem Schützenplatz

So funktionieren die Autokonzerte

Die Konzerte steigen in einem Autokino-?hnlichen SetUp. Das Gel?nde kann ausschlie?lich mit dem eigenen Auto befahren werden. Au?erhalb des Gel?ndes wird von der Bühne nichts zu h?ren sein: Der Sound wird über eine UKW-Frequenz direkt ins Autoradio der zahlenden G?ste übertragen. So wird auch Menschenansammlungen rund um den Schützenplatz vorgebeugt. 
Bezahlt wird pro Auto. Darin dürfen, den Corona-Regeln entsprechend, maximal zwei Personen sitzen; nur bei manchen Veranstaltungen sind zus?tzlich Kinder erlaubt, die zu dem jeweiligen Haushalt geh?ren. Auch ansonsten gelten die derzeit üblichen Vorsichtsma?nahmen: Die Autos sollen in einem Abstand von 1,50 Metern zueinander parken. Aussteigen ist nicht erlaubt, Toiletteng?nge sind es nur im Notfall. Tickets werden online verkauft und kontaktlos gescannt. Auch Gastronomie ist vorerst nicht vorgesehen. Einfahrt der Autos auf das Gel?nde: 19 Uhr.


Filmfest auf dem Messegel?nde, Kinderkino auf dem Schützenplatz

Auch die Liste der Filme für das Autokino auf der Messe ist top bestückt. Unter anderen sind A Star Is Born, Once Upon A Time - Hollywood, Bohemian Rhapsody, Jumanji – Next Level, Zombieland 2, Joker oder Lindenberg zu sehen. Das komplette Programm, Details zu jeder Veranstaltung sowie alle generellen Infos finden die Fans demn?chst unter www.autokultur.info. Hier kommen die Filme der ersten Spielwoche:


Tickets

Der Vorverkauf für die Konzerte war am 27. April, 15 Uhr. Tickets sind online unter eventim.de, in den Ticketshops der HAZ und Neuen Presse, hannover-concerts.de sowie autokultur.info erh?ltlich. Der Vorverkauf für das Autokino startet am Freitag, 1. Mai, 12 Uhr.

Bühne für alle

Der HC-Gesch?ftsführer Nico R?ger weist darauf hin, dass die Bühne auf dem Schützenplatz durchaus auch für andere Institutionen offen ist. Er denkt beispielsweise an Kirchen, die samstags oder sonntags Auto-Gottesdienste auf dem Schützenplatz abhalten k?nnten.

Zustimmung von Stadt und Region

Auf eine positive Resonanz st??t das Projekt bei der Stadt und der Region Hannover, die den Veranstaltern ihre Unterstützung zugesagt haben. "Wir freuen uns, dass die Einwohner*innen in dieser nicht einfachen Zeit in Hannover nun Autokino und Autokonzerte genie?en k?nnen. Mit Hannover Concerts und event it AG realisieren zwei sehr erfahrene Veranstalter diesen Veranstaltungszwilling. Für Hannover ist dies gerade jetzt eine echte Bereicherung", erkl?rt Oberbürgermeister Belit Onay zur "Autokultur".“

(Ver?ffentlicht am 27. April, aktualisiert am 1. Mai 2020))

汤姆叔叔网站